Aktuelles

 

Hier findet Ihr top aktuelle Infos rund um unseren Verein. Es gibt immer wieder Interessantes zu berichten. Schaut öfter rein, es lohnt sich.


Ausflug - Festival Mediaval 2017


Ausflug Cave Gladium Furth im Wald


Sommerausfahrt 2017 - Von Pfarrkirchen nach Pfarrkirchen und zurück


Das war die 2. Traktor Gaudi Rallye 2017


Das war die Pfarrkirchner Classic 2017


Die Frühjahrsausfahrt 2017 der Rottaler Oldtimerfreunde e.V. führte uns dieses Jahr ins Glasdorf Weinfurtner, mehr...


 

Old- und Youngtimer- Wochenende im Rottal 2017 

 


Vereinskalender 2017

Ab sofort könnt ihr unseren aktuellen Vereinkalender 2017 als PDF-Datei öffnen, drucken oder auch abspeichern, hier klicken...

Ihr benötigt ein PDF Programm wie den Adobe Reder um die Datei zu öffnen

 


 1. Traktor Gaudi Rally, mehr ...

1. Traktor Gaudi Rallye 2016

Videos 1. Traktor Gaudi Rallye 2016

 

 


 

9. Pfarrkichner Classic 2016, mehr...

 


Pressebericht der PNP zum 16. Rottaler Old- und Youngtimertreffen

Pressebericht PNP zum 16. Rottaler Old- und Youngtimertreffen


Zeigten sich über den sehr großen Zuspruch der Autofans hocherfreut: Bürgermeister Wolfgang Beißmann am Steuer eines "Healey Silverstone" mit (von links) Willi Rott, Vorsitzendem Udo Rosai, Thomas Gotzler und Franz Sollinger von den Rottaler Oldtimerfreunden. − Fotos: Slezak

Pfarrkirchen. Rund 9500 Autofans aus nah und fern pilgerten am Donnerstag zum 16. Rottaler Old- und Youngtimertreffen auf die Rennbahn. Vom schmalen Goggomobil bis zum dicken "Chrysler Imperial" glänzten exakt 1584 frisch polierte Gefährte rund um das Oval. "Das sind fast 300 Fahrzeuge mehr als zuletzt und markiert mit Abstand einen neuen Rekord", freute sich Udo Rosai, der Vorsitzende der Rottaler Oldtimerfreunde, über das "Top-Ergebnis".

Teils heiter, teils bewölkt zeigte sich der Himmel am Vatertag. Zum Glück fiel kein Regen. Dabei hatte sich in der Nacht zuvor noch ein heftiges Gewitter über der Kreisstadt entladen. Als die Besucher eintrafen, ließ der glänzende Lack der Fahrzeuge erahnen, mit wie viel Liebe diese gepflegt werden. Vom Ford Modell A von 1930 bis zum Opel Manta aus den frühen achtziger Jahren reichte die breite Palette präsentierter Gefährte. Auch klassische Zweiräder, betagte Feuerwehrfahrzeuge sowie Landmaschinen begeisterten die Besucher.

Pressebericht PNP zum 16. Rottaler Old- und Youngtimertreffen auf die Rennbahn

Kann man mit diesem prächtigen Ami-Schlitten rückwärts einparken?

Zu den Kuriositäten zählte eine Dampfmaschine von Lanz von 1920, die eine Orgel aus dem Schwarzwald von 1910 antrieb. "Unseres Wissens ist eine solche Kombination deutschlandweit einzigartig", erklärten die Besitzer, Martin und Dania Hofbauer aus Asbach (Landkreis Passau). Franz Grobmeier präsentierte stolz seinen Seitenwagen, Marke Eigenbau: "Nur der Motor, die Bremsen und die Elektrik stammen von BMW", erzählte der Tüftler aus Thalöd bei Dietersburg.

Mit einem Diesel-Traktor aus dem Jahre 1957 zeigte sich die Marke Porsche von einer ungewohnten Seite. Wolfgang Nowak aus Niederösterreich wiederum kam mit seinem Steyr-Traktor, Baujahr 1960, über 400 Kilometer angefahren. Ein "Healey Silverstone" von 1949 soll früher einmal Formel-1-Ikone Bernie Ecclestone gehört haben. Und neben einem riesigen "US-Schlitten" scherzte ein Autofan auf dem Bummel übers Gelände: "Mit dem möchte ich nicht rückwärts einparken."